Die Steiermark im Ersten Weltkrieg: Der Kampf des Hinterlandes ums Überleben 1914-1918

Die Steiermark im Ersten Weltkrieg Der Kampf des Hinterlandes ums berleben Auf dem Gebiet des Kronlandes Steiermark das damals noch die mehrheitlich slowenisch sprechende Untersteiermark umfasste fiel w hrend des Ersten Weltkriegs kein Schuss Dennoch war der Weltkrieg der

  • Title: Die Steiermark im Ersten Weltkrieg: Der Kampf des Hinterlandes ums Überleben 1914-1918
  • Author: Martin Moll
  • ISBN: 3222134332
  • Page: 255
  • Format:
  • Auf dem Gebiet des Kronlandes Steiermark, das damals noch die mehrheitlich slowenisch sprechende Untersteiermark umfasste, fiel w hrend des Ersten Weltkriegs kein Schuss Dennoch war der Weltkrieg, der erste totale Krieg, auch im steirischen Hinterland massiv sp rbar Schon im Sommer des ersten Kriegsjahres kam es zu einer Verfolgungswelle gegen die slowenische Bev lkerung Im Land wurden Lager f r Zehntausende Zwangsinternierte, Kriegsgefangene und fl chtlinge errichtet sowie Lazarette installiert Die prek re Lebensmittelversorgung verschlechterte sich von Monat zu Monat, Hungerproteste ersch tterten das Land Die R stungsproduktion, die in der Steiermark einen ihrer Hauptstandorte hatte, wurde damit ebenso beeintr chtigt Als die Monarchie im Herbst 1918 kollabierte, r hrte sich kaum eine Hand, um die Steiermark zu bewahren das Unterland spaltete sich von Rest sterreich ab Der Verfasser entwirft in diesem Buch das erste fundierte Gesamtpanorama eines hochindustrialisierten, zweisprachigen Kronlandes der Habsburgermonarchie w hrend der vier langen Kriegsjahre Basierend auf der dichten Aktenlage wird anschaulich geschildert, wie der m rderische Kampf auch das Leben der Zivilbev lkerung und die Arbeit der Beh rden weitab von den Fronten massiv in Mitleidenschaft zog.

    • UNLIMITED PDF ↠ Die Steiermark im Ersten Weltkrieg: Der Kampf des Hinterlandes ums Überleben 1914-1918 - by Martin Moll
      Martin Moll

    About Author

    1. Martin Moll Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Die Steiermark im Ersten Weltkrieg: Der Kampf des Hinterlandes ums Überleben 1914-1918 book, this is one of the most wanted Martin Moll author readers around the world.

    One thought on “Die Steiermark im Ersten Weltkrieg: Der Kampf des Hinterlandes ums Überleben 1914-1918

    1. Ich habe das Buch geschenkt bekommen, nach anf nglicher Verzweiflung dar ber habe ich es doch gewagt einen Blick hinein zu werfen und siehe da, die berraschung war gro da sich dieses Buch doch massiv von der mittlerweile inflation ren beschreibenden Aufarbeitung der Kriegsjahre unterscheidet Es wird auf die schwierigen Lebensumst nde der zivilen Bev lkerung eingegangen Spannend ist, mit welchen durchaus kreativen Ideen und Strategien die ffentliche Verwaltung den Menschen Unterst tzung und Anlei [...]


    2. Nach der Buchpr sentation bin ich gleich daran gegangen, mir dieses au ergew hnliche Werk zu Gem te zu f hren B cher ber den 1 Weltkrieg, die Geschichte der unbesiegten Armee, die Dolchsto legende, all das gibt es zuhauf Eine detaillierte, liebevoll zusammengetragene Chronik von Ereignissen abseits der Front und der Etappe blieb bislang aus Martin Moll hat die L cke aus meiner Sicht gl cklicherweise f r die Steiermark geschlossen Molls Schreibstil lassen selbst manchmal aus der Natur heraus lang [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *