Wilderer-Kochbuch: Mit Durchschuss

Wilderer Kochbuch Mit Durchschuss Die ber tausendj hrige Geschichte der Wildsch tzen ist eine Geschichte der Not und des Aufbegehrens gegen den Adel der den Bauern sogar verbieten wollte den Wald zu betreten In der Gestalt des Wilds

  • Title: Wilderer-Kochbuch: Mit Durchschuss
  • Author: Roland Girtler
  • ISBN: 3205772571
  • Page: 117
  • Format:
  • Die ber tausendj hrige Geschichte der Wildsch tzen ist eine Geschichte der Not und des Aufbegehrens gegen den Adel, der den Bauern sogar verbieten wollte, den Wald zu betreten In der Gestalt des Wildsch tzen erwuchs daher im Gebirge eine Heldenfigur, die bis heute mystifiziert und romantisiert wird Die Wilderer verstanden es, Mut und bergsteigerisches K nnen einzusetzen, um den b uerlichen Mittagstisch durch ein Wildbret zu bereichern Zu ihnen gesellten sich dann die Sennerinnen, die mithalfen, die b uerliche Tafel mit einem Reh oder Gamsbraten zu schm cken.Gemeinsam mit Eva Bodingbauer hat sich Roland Girtler auf die Spur der alten Wildererrezepte gemacht Diese gehen von einfachen Speisen, wie sie typisch f r die Kultur der Armut im Gebirge waren, bis zu noblen Men s, wie sie bei Hochzeiten oder hnlichen Festivit ten der Bauern und Wildsch tzen im Gebirge aufgetischt wurden Eva Bodingbauer hat die Rezepte nachgekocht und mit zahlreichen anschaulichen Fotos dokumentiert.Rund um die Gerichte herum macht sich Roland Girtler Gedanken ber die Herkunft der Speisen, die alte Kultur der Wildsch tzen und pr sentiert Geschichten, wie sie auf Almh tten und in den Gasth usern erz hlt wurden.

    • UNLIMITED PDF ↠ Wilderer-Kochbuch: Mit Durchschuss - by Roland Girtler
      Roland Girtler

    About Author

    1. Roland Girtler Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Wilderer-Kochbuch: Mit Durchschuss book, this is one of the most wanted Roland Girtler author readers around the world.

    One thought on “Wilderer-Kochbuch: Mit Durchschuss

    1. ein etwas anderes Kochbuch, liest sich spannend wie ein Roman eigentlich, man kann stundenlang drin lesen und wird nicht m de, solche Kochb cher sollten Vorbild f r andere sein, weiter so


    2. Es spassiges Buch, das man wohl haupts chlich zum eigenen Vergn gen liest.Die Idee von G rtler das Buch mit Durchschuss zu liefern ist gl nzend.



    3. Eigentlich lese ich Kochb cher vor dem Schlafengehen nicht so gern, aber hier ist das anders, weil mir die Mischung Bodingbauer Girtler bzw das Mischverh ltnis von bodenst ndigen Rezepten mit bodenst ndigen Informationen fundiertem Wissen rund um die Wildererszunft sehr sympathisch ist.Die leichtf ige und spannend mitrei ende Erz hlweise von Roland Girtler tut dazu ihr briges, dass dieses Kochbuch auch als normale Leselekt re herhalten kann bzw darf.Ich hab das Lesen jedenfalls genauso genossen, [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *