Europa und das Reich im Dreißigjährigen Krieg: Geschichte eines europäischen Konflikts

Europa und das Reich im Drei igj hrigen Krieg Geschichte eines europ ischen Konflikts Der Drei igj hrige Krieg nahm seinen Ausgang von politisch konfessionellen Streitfragen im r misch deutschen Reich entwickelte sich dann aber zu einer der gr ten Kriegskatastrophen der Neuzeit an de

  • Title: Europa und das Reich im Dreißigjährigen Krieg: Geschichte eines europäischen Konflikts
  • Author: Christoph Kampmann
  • ISBN: 3170236679
  • Page: 361
  • Format:
  • Der Drei igj hrige Krieg nahm seinen Ausgang von politisch konfessionellen Streitfragen im r misch deutschen Reich, entwickelte sich dann aber zu einer der gr ten Kriegskatastrophen der Neuzeit, an der zahlreiche europ ische M chte beteiligt waren Wie die Auseinandersetzung eine solch zerst rerische Dynamik erhalten konnte, ist die Frage, die im Zentrum des Buches steht Da eine Friedensl sung im Reich ausblieb, wirkten die Krisenherde im europ ischen Umfeld schrittweise und ungehindert ins Reich hinein So erreichte der Krieg seine verheerendste Eskalationsstufe und wurde endg ltig zu einem europ ischen Konflikt Europ isch waren auch die Kriegsf hrung, die Zusammensetzung der S ldnerarmeen und schlie lich der Friedenskongress, mit dem der Krieg beendet wurde Ein neue und schl ssigere Antwort auf die Frage, warum sich das Kriegsgeschehen in Deutschland scheinbar unaufhaltsam gerade in den sp teren Jahren des Krieges mit anderen tiefgreifenden Konflikten in Europa verband, ergibt sich aus den internationalen Forschungen der letzten Jahre Eines der Ziele des Buches ist es, diese neuen Perspektiven in einem Gesamt berblick angemessen und verst ndlich zu w rdigen.

    • [EPUB] Ò Free Download ✓ Europa und das Reich im Dreißigjährigen Krieg: Geschichte eines europäischen Konflikts : by Christoph Kampmann ✓
      Christoph Kampmann

    About Author

    1. Christoph Kampmann Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Europa und das Reich im Dreißigjährigen Krieg: Geschichte eines europäischen Konflikts book, this is one of the most wanted Christoph Kampmann author readers around the world.

    One thought on “Europa und das Reich im Dreißigjährigen Krieg: Geschichte eines europäischen Konflikts

    1. Wer sich detailliert mit dem 30 j hrigen Krieg besch ftigen m chte, ist mit dem Werk gut bedient Allerdings muss man viel links und rechts nachschlagen, wenn nur wenig aus dem schulischen Geschichtsunterricht noch parat ist Ich habe dieses Buch gelesen, aus Interesse an den vielen Parallelen zur aktuellen Lage im nahen und fernen Osten Hier liefert das Werk fundierte Grundlagen


    2. Ich habe mich mit dem Buch auf eine Pr fung vorbereitet und fand es sehr gut zum Lernen Die Kriegshandlungen waren ja zum Teil schon sehr verworren Wer k mpft gegen wen und warum berhaupt Dieses Buch hat es jedenfalls geschafft, dass ich den Durchblick be bzw zu erhalten habe.


    3. Zu meinem Geschichtsstudium ist dies Lesematerial genau das richtigen, Alles k nnen die Profs nichtvermitteln, so bleibt nur der Weg zum alten Buch brig Nur zu empfehlen, lesen macht schlauer Der angehende Lehrer


    4. Dieses Buch sollte man gelesen haben Es ist sehr lesenswert und informiert sehr gut und verst ndlich ber die damalige Zeit.Ein zweites Exemplar werde ich deshalb verschenken.


    5. Ein sehr informatives Buch ber den 30j hrigen Krieg L t sich gut lesen, nicht zu wissenschaftlich, eine ganz grobe geschichtliche Bildung ist aber von Vorteil.


    6. Egal ob f r das Studium, f r die Schule oder f r das blo e Interesse In dieser aktuellen Monographie werden die Grundlagen beleuchtet die man braucht, um hinter die Gr nde der gr ten Katastrophe der fr hen Neuzeit zukommen Zu Beginn wird das politische und gesellschaftliche Umfeld, z.B die Rivalit t Frankreich Habsburg, Schweden D nemark, usw beleuchtet, um dann in den Konflikt einzutauchen Das Umfeld des Drei igj hrigen Krieges wird dabei von m glichst vielen Seiten beleuchtet Auch Blicke auf d [...]


    7. Eine sehr klar und verst ndlich geschriebene Geschichte des dreissigj hrigen Krieges Andere deutsche Historiker sollten sich ein Beispiel am Stil Kampmanns nehmen Alle S tze sind klar verst ndlich, das Geschehen wird n chtern und doch spannend beschrieben Nichts auszusetzen.


    8. Das Buch gibt einen sehr anschaulichen berblick ber die unvorstellbaren politischen und milit rischen Verflechtungen und Verwirrungen w hrend des 30 j hrigen Krieges Um allen beschriebenen Details wirklich folgen zu k nnen, bedarf es aber schon einer gewissen geschichtlichen Vorbildung.Leider v llig ausgespart bleiben Erl uterungen ber die Lebensumst nde der Bev lkerung w hrend der Kriegshandlungen Hier h tte ich mir noch deutlich mehr Hintergrundinformation gew nscht.


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *