Goli Otok: Holle in Der Adria

Goli Otok Holle in Der Adria Goli Otok Holle in der Adria ist die Geschichte eines Mannes uber Leben Tod Flucht und Strafe im Jugoslawien nach dem Zweiten Weltkrieg Dieser Mann ist Josip Zoretic und die Szenerie spielt sich au

  • Title: Goli Otok: Holle in Der Adria
  • Author: Josip Zoreti
  • ISBN: 1621374726
  • Page: 173
  • Format:
  • Goli Otok Holle in der Adria ist die Geschichte eines Mannes uber Leben, Tod, Flucht und Strafe im Jugoslawien nach dem Zweiten Weltkrieg Dieser Mann ist Josip Zoretic, und die Szenerie spielt sich auf Goli Otok ab, dem Gefangnislager auf der Nackten Insel in der Adria Die Geschichte ist direkt und brutal offen in ihrer Beschreibung des Alltaglebens auf der Gefangnis Insel Vor einigen Jahren zeichnete Alexander Solchenizyn ein ahnliches Bild in Ein Tag im Leben des Iwan Denissowitsch uber das Leben in den Gulags der Sowjetunion Dieses Buch bringt die anderen Gulags im fruheren Jugoslawien ans Tageslicht und beendet ein fur allemal den Mythos des Kommunismus mit einem menschlichen Antlitz

    • [MOBI] ✓ Goli Otok: Holle in Der Adria | by ✓ Josip Zoreti
      Josip Zoreti

    About Author

    1. Josip Zoreti Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Goli Otok: Holle in Der Adria book, this is one of the most wanted Josip Zoreti author readers around the world.

    One thought on “Goli Otok: Holle in Der Adria

    1. Das Buch von Josip Zoretic, der sich von 1962 bis 1969 als politischer H ftling auf der Gef ngnisinsel Goli Otok befand, habe ich zur Vorbereitung einer Kroatien Reise im n chsten Jahr gelesen Da es sich um einen Augenzeugenbericht handelt, weist das Buch die damit verbundenen Vor und Nachteile auf Es ist aus dem unmittelbaren Erleben heraus geschrieben worden, vernachl ssigt jedoch die Darstellung des historischen Hintergrundes So erf hrt man fast nichts ber die Entstehung und Nutzung des Lager [...]


    2. Der slowenischische Autor Josip Zoretic Jahrgang 1937 hat auf den 163 Seiten offenbar nur sieben Lebensjahre beschrieben Nur deshalb, weil es um die sieben Jahre 1962 69 geht, die er auf der jugoslawischen Gef ngnisinsel Goli Otok, das hei t nackte Insel , als Zwangsarbeiter verbracht hat Es ist keine vollst ndige Autobiografie, weil die Zeit davor und danach nur kurz abgehandelt wirdEr schildert das Alltagsleben in diesem jugoslawischen KZ etwas anderes war es nicht das von 1949 bis 1989 in Bet [...]


    3. Der Autor selbst meint, dass es noch schlimmer war, als er die Folter im Buch dargestellt hat Also meiner Meinung nach war das Geschriebene schon brutal genug.


    4. ein wichtiges Buch bzgl unserer Geschichte Halte mich viel in dieser Gegend auf, daher wichtig zu wissen was dort geschehen ist.


    5. Ich las das Buch Goli Otok von Josip Zoretic in englischer Sprache und es ist sehr erfreulich, dass es endlich in deutscher bersetzung erscheint Es sind Memoiren, die teilweise aus der nicht verkl renden subjektiven Sicht des Autors seinen Leidensweg beschreiben und zum Teil aus der Perspektive eines neutralen Beobachters und Berichterstatters die barbarischen Zust nde auf der Insel dokumentieren Diese wahre Geschichte ist eine Reise in den realen Sadismus des jugoslawischen kommunistischen Regi [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *