Biete Chaos, suche Leben (Grace Novels, Band 1)

Biete Chaos suche Leben Grace Novels Band Cora und Linda sind Schwestern wie sie unterschiedlicher nicht sein k nnten Cora ist Single und erfolgreich in ihrem Job als Etat Direktorin einer Werbeagentur Die unabh ngige Gesch ftsfrau weiss gen

  • Title: Biete Chaos, suche Leben (Grace Novels, Band 1)
  • Author: Susan E. Manuel
  • ISBN: 1503143007
  • Page: 469
  • Format:
  • Cora und Linda sind Schwestern, wie sie unterschiedlicher nicht sein k nnten Cora ist Single und erfolgreich in ihrem Job als Etat Direktorin einer Werbeagentur Die unabh ngige Gesch ftsfrau weiss genau, was sie will und auch, wie sie es bekommt Linda dagegen ist mit ihren drei Kindern und einem Pastor als Ehemann das ganze Gegenteil Doch eines haben sie gemeinsam Beide sind mit ihrem Leben unzufrieden und glauben, die andere habe das bessere Los gezogen Und so kommen sie auf die verr ckte Idee, f r zwei Wochen das Leben zu tauschen Eine Entscheidung mit ungeahnten Folgen, die sie dazu zwingen wird, ihre Vorstellung von dem, was wirklich gl cklich macht, neu zu berdenken

    • UNLIMITED AUDIOBOOK ä Biete Chaos, suche Leben (Grace Novels, Band 1) - by Susan E. Manuel
      Susan E. Manuel

    About Author

    1. Susan E. Manuel Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Biete Chaos, suche Leben (Grace Novels, Band 1) book, this is one of the most wanted Susan E. Manuel author readers around the world.

    One thought on “Biete Chaos, suche Leben (Grace Novels, Band 1)

    1. Die Idee des Buches fand ich interessant, zumindest die ersten Seiten Dann war es immer langweiliger Ich verstehe, dass die Autorin Ihre Weltanschauung hier auch pr sentieren wollte, aber ist f r jede Kleinigkeit Gott verantwortlich Wo bleibt dann die menschliche Verantwortung und freier Wille Bei 62% habe ich aufgeh rt, zu lesen, das Buch war f r mich nicht mehr interessant Schade, manchmal weniger bedeutet mehr.


    2. Warum Die Geschichte an sich war okay zwei Schwestern, Ende 30 die eine gl cklich verheiratet und Mutter dreier Kinder, die andere erfolgreich im Beruf und Single sind neidisch, eifers chtig, b se, w tend aufeinander Ihre kindliche Geschwisterliebe hat sich verabschiedet und als sie beim Geburtstag ihrer Mutter mal wieder notgedrungen aufeinander treffen, schlie en sie einen Deal ab sie tauschen f r zwei Wochen ihre Leben mit fast allen Konsequenzen der Mann von Linda ist und bleibt tabu Was in [...]


    3. Anfangs war ich etwas gelangweilt, aber dann wurde es spannender, gut einiges war vorhersehbar, aber alles in allem eine angenehm leichte Lekt re f r den Strand.


    4. ein Roman in dem glaubende und nicht glaubende Personen mit ihrem pers nlichen Umgang mit Gott und den Menschen farbig dargestellt werden und das in einem witzigen und spritzigen Liebesroman.zum ersten Kommentar falsch in der Kategorie m chte ich sagen wenn man den Titel der Serie liest Grace Series k nnte einem das Lied Amazing Grace staunenswerte Gnade einfallen ein englischsprachiges geistliches Lied, das zu den beliebtesten Kirchenliedern der Welt z hlt und sich trotzdem schon in den Charts [...]


    5. Ich dachte, es sei ein lustiges Buch Aber leider habe ich mich schwer get uscht Man k nnte meinen, das Buch m chte einen von Gott berzeugen Alles dreht sich nur um den Glauben an Gott und alles was passiert, ist auf Gott zur ck zu f hren Ich fand es stellenweise sehr langweilg und w rde es nicht weiterempfehlen.


    6. L t sich locker lesen Lustig und zum nachdenken, werde das Buch bestimmt noch einmal lesen, hat mir richtig gut gefallen


    7. Die Story f ngt recht gut lesbar und nach Inhaltsbeschreibung nicht uninteressant an Ist das setting mit der Pastorenfrau am Anfang noch f r mich tragbar, habe ich aufgeh rt zu lesen, als ich den Eindruck hatte, der Roman entwickelt sich zu einem St ck belehrender Erweckungsliteratur So etwas sollte dann auch als solches gekennzeichnet sein, bzw die Inhaltsangabe etwas aussagekr ftiger.F r mich in der Sparte Liebesroman fehl am Platz.


    8. sehr entz ckend das Buch und auch wenn manchmal der Fehlerteufel Rechtscheibung und Satzstellung hier sein Unwesen trieb, ich habe das Buch sehr genossen und mir hat es gut gefallen Ein fl ssiger Schreibstil und der eine oder andere Zufall und vielleicht versetzt der Glaube doch Berge, schaden kann es auf jeden Fall nicht.Ich kann das Buch empfehlen und auch wenn einige Bibelstellen zitiert worden so ist es f r mich nicht nur ein Buch ber die Kirche und Gott und wer h rt nicht gern oh happy Day [...]


    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *